DER BLANKENSTEIN
– WEBCONSULTING –

Onpage Optimierung

Home  >>  Suchmaschinenoptimierung  >>  Onpage Optimierung

OnPage Optimierung, die Spitze des Eisbergs

Grundlage einer jeden Onpage Optimierung auf einer Webseite ist eine ausgiebige Analyse. Zu Beginn der Suchmaschinenoptimierung wird Ihre Webseite sorgfältig untersucht und ausgewertet. Im Anschluss wird eine Strategie erstellt, wie Ihre Seite den Google Webmaster Richtlinien entsprechend optimiert werden kann.

Die OnPage Optimierung sollte stets der Schritt vor der OffPage Optimierung sein.

Analyse Suchmaschinenoptimierung OnPage Optimierung

Analyse der Webseite von Grund auf.

Nutzen Sie unseren SEO-Fragebogen um ein detailliertes und persönliches Angebot zu erhalten.

Meta-Angaben pflegen

Meta-Tags sind bei der OnPage Optimierung nicht nur für Suchmaschinen ein Hilfsmittel Ihre Seite einzugliedern, sondern zum Beispiel das „Description-Tag“ wird als Text im Suchergebnis angezeigt und dient damit vorrangig dem User. Der Text des Description Tags ist das, was in den Suchergebnissen als Text angezeigt wird. Klickt ein potenzieller Besucher das Suchergebnis an oder nicht hängt stark davon ab wie ansprechend und logisch dieser Text ist.

Strukturen logisch halten

Prinzipiell optimiert man nicht für Google sondern für den Benutzer. Der Benutzer muss sich auf einer Webseite schnell zurecht finden und wichtige Stellen und Informationen erkennen können. Google versucht schon immer seinen Algorithmus „menschlicher“ zu gestalten. Deswegen ist das Kernziel die „usability“ also die Benutzerfreundlichkeit einer Webseite zu steigern und als gewünschter Nebeneffekt ein gutes Ranking durch Suchmaschinen zu erhalten.

Validität

Das Markup der Webseite sollte natürlich den Vorgaben des W3C entsprechen. Ein sauberes img Tag sollte immer ein ALT Attribut enthalten. Dieses hilft nicht nur Suchmaschinen den Inhalt der Bilder zu verstehen, sondern macht die Webseite auch Barrierefreier.

Dies ist nur ein Teil der Maßnahmen bei der OnPage Optimierung aber stellt schon einmal die wichtigsten Bereiche dar.

Natürlich können Sie auch versuchen mit endlosen Fülltexten Ihre Webseite füllen, zur Optimierung gehört aber mehr als nur die Anzahl der Wörter. Eine gute OnPage Optimierung beginnt immer mit Analyse beginnen und in eine permanente Kontrolle des Rankings münden.

Einen guten Artikel zum Thema Onpage Optimierung finden Sie unter anderem auf www.t3n.de